areal obere donaustraße.

Wettbewerb

Obere Donaustraße 2327/29

1030 Wien (AT)

In Wien Leopoldstadt, im Rembrandtviertel, wird auf einer 2,3 ha großen Liegenschaft mit 40.000 m² großem Bürobaubestand ein neues Hotel- und Wohnprojekt entwickelt. Neben einem attraktiven Gebäudeensemble werden auch neue Durchwegung und attraktive Freiräume zwischen Donaukanal und Augarten geschaffen.

Entwurf

Jürgen Engel Architekten

Art des Bauvorhabens

Neubau​

Auftraggeber

Donauhof Immobilien GmbH & Co KG

Planungszeitraum

seit 2017

Gebäudedaten

Bauplatzgröße: ca. 2,3 ha

Leistungen

Architektonischer Realisierungswettbewerb

Status

Wettbewerb abgeschlossen

An der Donaustraße wird ein All-Brand-Hotel mit verschiedenen Beherbergungsqualitäten und Konferenz-, Gastronomie- und Fitnesseinrichtungen situiert. Die vorzusehenden, verschiedenen Hotelarten und -qualitäten werden in zwei Gebäuden untergebracht. Ein Großteil der verbindenden Erdgeschosszone beinhaltet Gastronomiebereiche und Nahversorgung. Das Bestandsgebäude wird als 2-Sterne Hotel und Hostel ausgebaut. Das 4- und 5- Sterne Hotel wird als Neubau konzipiert, mit Zimmern ringförmig rund um ein Atrium angeordnet. Der Konferenzbereich in den Untergeschossen umfasst auch einen 7 m hohen Veranstaltungssaal mit stützenfreier Spannweite von 18 m. Beide Gebäude sind im 8. Obergeschoss durch einen Skywalk verbunden. Dort sind sowohl eine Sky Bar wie auch ein großzügiges Fitnesszentrum vorgesehen, die weite Ausblicke über die Stadt bieten.

 

Die Flächen im straßenabgewandten, begrünten Grundstücksteil werden für gehobene Wohnnutzung entwickelt.  In den bestehenden Gebäuden werden Business Apartments untergebracht. Vier weitere, neue Baukörpern enthalten gehobene Wohnungen in Größen von 30 bis 80 m².

ähnliche projekte.

Zollhafen Mainz

zollhafen mainz.

55116 Mainz (DE)

Wohnhaus Seestadt Aspern.jpg

wohnhochhaus seestadt aspern.

Wettbewerb

1220 Wien (AT)

Heumarkt neu.jpg

heumarkt neu.

1030 Wien (AT)

Folgen Sie uns

  • hochform. Facebook
  • hochform. Instagram