spar gänserndorf süd.

Öd-Aigenstrasse 44
2230 Gänserndorf (AT)

Für den Entwurf des Verbrauchermarktes wurde mit verschiedenen Dachformen experimentiert, die das Gebäude mit der Gebäudeecke der Hauptschauseite bestmöglich zum Kreisverkehr und Parkplatz orientieren.

For the design of the consumer market, various roof shapes were experimented with, which orientate the building with the corner of the building on the main display side in the best possible way towards the roundabout and car park.

Der Verkaufsraum ist als Box ausgebildet, die sich zum Parkplatz hin mit einer geschoßhohen Glasfassade als Pfosten-Riegel-System öffnet und seitlich grob verputzt ist. Darüber stülpt sich asymmetrisch ein Brucha Paneel-verkleideter Baukörper, der zur Hauptschauseite aufkippt und dabei ein markantes, Vor- und Flugdach bildet. Dieses kragt vor der Glasfassade 0,5 bis 5 m aus, erreicht eine Gebäudehöhe von 6,50 m und ist an seiner Untersicht mit im Farbverlauf eingefärbten Alucobond Spectra Cupral 913 Paneelen verkleidet. Der Parkplatz umfasst 61 Stellplätze und 14 Fahrradabstellplätze.

The sales room is designed as a box, which opens towards the car park with a floor-to-ceiling glass façade as a post-and-beam system and is plastered on the sides. Asymmetrically, a Brucha panel-clad building structure is placed over it, which tilts up to the main display side, thereby forming a striking canopy and flying roof. This protrudes 0.5 to 5 m in front of the glass façade, reaches a building height of 6.50 m and is clad on its underside with Alucobond Spectra Cupral 913 panels coloured in the colour gradient. The car park has 61 parking spaces and 14 bicycle parking spaces.

Art des Bauvorhabens

Neubau​

Auftraggeber

SPAR Österreichische Warenhandels-AG

Planungszeitraum

2015–2017

Baujahr

2017

Gebäudedaten

Bauplatzgröße: 5.114 m²
Bebaute Fläche: 1.060 m²
Bruttogesamtfläche: 1.170 m²
Bruttorauminhalt: 5.990 m³

Leistungen

Entwurf
Einreichung
Ausführungsplanung

Ausschreibung

ÖBA

Status

fertiggestellt​

Team

Projektleitung: Anita Lischka
Projekt Team: Anita Lischka, Severin Türk, Franz Kreczy

Konsulenten und Fachplaner

Statik: Zieritz & Partner GmbH, St. Pölten
Bauphysik: kppk ZT GmbH, Wien
Haustechnik:  Ingenieurbüro Heigl GmbH, Zarnsdorf
Elektrotechnik: ZTB Grasser, Pressbaum
Vermessung: Vermessung Schubert GmbH
Entwässerung, Schall, Verkehrsplanung: Zieritz & Partner GmbH, St. Pölten

Website

SPAR Österreich Standorte

Project category

New built


Client

SPAR Österreichische Warenhandels-AG


Planning period

2015–2017


Construction period

2017


Building data

Plot size: 5,114 m²
Built up area: 1,060 m²
Gross floor area: 1,170 m²
Gross volume: 5,990 m³


Services

Developed design
Planning application
Technical design

Tender

Local construction coordination


Status

Completed 2017


Team

Project leader: Anita Lischka
Project team: Anita Lischka, Severin Türk, Franz Kreczy


Consultants and specialist planners

Structural engineer: Zieritz & Partner GmbH, St. Pölten
Building physics: kppk ZT GmbH, Wien
Building services:  Ingenieurbüro Heigl GmbH, Zarnsdorf
Electrical engineering: ZTB Grasser, Pressbaum
Surveyor: Vermessung Schubert GmbH
Entwässerung, Schall, Verkehrsplanung: Zieritz & Partner GmbH, St. Pölten


Website

SPAR Austria Locations

ähnliche projekte.

interspar amstetten.

interspar amstetten.

eurospar herzogenburg.

eurospar herzogenburg.

spar gerasdorf.

spar gerasdorf.

Amstetten (AT)

Herzogenburg (AT)

Gerasdorf (AT)